Kunstkopf / Prüfvorrichtungen

Audiodesign wird für Produkte des täglichen Gebrauchs immer wichtiger. So ist das akustische Design für Fahrzeuge, Rechner, Hörgeräte, Smartphones usw. ein wichtiger Entwicklungsschritt. Der Kunstkopf KEMAR ist auf diesem Gebiet seit Jahren der Industriestandart. Dieser Kunstkopf (Head & Torso) simuliert basierend auf langer statistischer Forschung die Körperform des durchschnittlichen Menschen. Nach der Verwendung in der Hörgeräteindustrie hat der KEMAR auch die Telekommunikations-, Auto- und Haushaltsgeräteindustrie erobert. Basierend auf dem KEMAR gibt es weitere Prüf- und Testeinrichtungen, welche teilweise nur die Ohrmuscheln des altbewährten Kopfes verwenden.

Der 45CB ist eine akustische Testeinrichtung, welche Herstellern und Nutzern von Gehörschutzmitteln dabei hilft, die Produkte nach den Vorschriften der ANSI S12.42 Norm zu prüfen. Das robuste Design des 45CB erlaubt ein binaurales Testen sowohl von passiven und aktiven Ohrstöpseln als auch von Gehörschutzkapseln, welche das Ohr komplett umschliessen. Das System ist einfach transportierbar und bietet daher die Möglichkeit, sowohl im Labor als auch im Feld eingesetzt zu werden.

Beispiele aus dem Lieferprogramm

  • KEMAR in verschiedenen Konfigurationen für verschiedenen Anwendungen (Hörgeräte, Hörgeräte binaural, Kopfhörer, Ohrhörer, Sound Quality, Headset, Telefontest, LowNoise).
  • Gehörschutz-Prüfeinrichtung.
  • Gehörschutz-Prüfeinrichtung für Impulslärm nach ANSI/ASA S12.42.
  • Kopfhörer Testeinheit.
  • Telefon Testkopf.
  • Versionen mit vorpolarisierten und extern polarisierten Mikrofonen.
Offerte anfordern

Erfahren Sie mehr beim Hersteller

Downloads