Scan & Paint

Scan & Paint ist ein neues und sehr effektives Werkzeug um stationäre Schallfelder zu visualisieren. Das Prinzip beruht darauf, dass mit dem Microflown pu-Sensor das Messobjekt abgescannt wird. Dabei wird vom System permanent Schalldruck und Schallschnelle gemessen. Daraus lässt sich die Schallintensität ableiten. Gleichzeitig wird mit einer Kamera die Sensorposition aufgezeichnet. Dies erlaubt anschliessend, in einem Bild des Messobjekts die Messresultate als Farbkarte automatisch darzustellen. Dadurch kann das Schallfeld rasch und effizient visualisiert werden.

Der Sensor wird nahe dem Messobjekt bewegt. Die Messung deckt den ganzen akustischen Messbereich in einem Durchgang ab. Die Messung kann in der Regel in der normalen Betriebsumgebung durchgeführt werden, da im Nahbereich gemessen wird und Störgeräusche teilweise unterdrückt werden.

Eigenschaften

  • Frequenzbereich 20 Hz bis 20 kHz.
  • Für stationäre Quellen.
  • Automatische Synchronisation von Messung und Messposition mit Hilfe einer PC-Videokamera.
  • Ermitteln einer hoch aufgelösten Farbkarte für Schallschnelle, Schallintensität, Absorption und Reflektion.
  • System besteht aus pu-Sensor, Signalaufbereitungseinheit, USB-Soundsystem und Software.
  • Zusätzlich benötigt werden ein Notebook mit Windows-Betriebssystem und eine Kamera.
Offerte anfordern

Downloads

Zu diesem System passt