Berechnen der Schallleistung nach dem Hüllflächenverfahren

NorPower ist ein Programm für die Berechnung von Schallleistung gemäss nationalen und internationalen Normen gemäss dem Hüllflächenverfahren. Messprotokolle werden automatisch normgemäss erzeugt.

Eigenschaften

  • Vorgehen nach dem Freifeld- und Hallraumverfahren entsprechend den ISO-Normen mit den unterschiedlichen Genauigkeitsklassen ISO 3741, 3743, 3744, 3745 und 3746.
  • Daten können direkt vom Nor131, Nor132, Nor118, Nor140, Nor121 oder von eigenen Datenfiles importiert oder manuell eingegeben werden.
  • Die Messpunkte können in beliebiger Reihenfolge vorliegen.
  • Rasche Mittelung der Punktpegel und Berechnung der Resultate.
  • Ergebnisse in Oktav- oder Terzbandbreite mit frei definierbarem Frequenzbereich.
  • Erzeugen von Grafiken und Berichten.
  • Das Ergebnis enthält den Schallleistungspegel, den Richtungwirkungsindex, die Impulshaltigkeit, den Arbeitsplatzpegel sowie andere Grössen gemäss den Normen.
  • Korrektur des Hintergrundgeräusches.
  • Korrektur für den Einfluss der Messumgebung auf Basis der Raumabsorption (Messung der Nachhallzeit) oder einer Referenz-Schallleistungsquelle.
Offerte anfordern

Downloads

Zu diesem Produkt passt